Anzeige:

Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit verlor am 30.01.2020 gegen 07:30 Uhr ein 22-jähriger Pkw-Fahrer auf der K 84 (vom Steitzhof kommend in Fahrtrichtung Zweibrücken) die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Der Wagen wurde im Ausgang einer Rechtskurve nach links getragen, geriet auf den unbefestigten Seitenstreifen und überschlug sich.

Anzeige:

Das Fahrzeug blieb anschließend im Straßengraben auf dem Dach liegen. Der Fahrer trug glücklicherweise keine Verletzungen davon, am Wagen entstand jedoch Totalschaden (ca. 5.000 EUR). Der Pkw musste geborgen und abgeschlepp

Foto: Polizei – Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Polizei Rheinland-Pfalz.

Kommentare

Kommentare

Anzeige: