Anzeige:

Überherrn. Am 25.01.2020 ereignete sich gegen 09:45 Uhr ein Betriebsunfall auf einem Firmengelände in Überherrn.

Ein 44-jähriger Lkw-Fahrer aus Bulgarien stürzte dabei vom Oberdeck eines Lkw-Aufliegers und erlag noch am Unfallort seinen schweren Kopfverletzungen.

Anzeige:

Der Kriminaldauerdienst hat die Ermittlungen aufgenommen.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Anzeige: