AktuellAllgemeinNeunkirchenPolizei News

Raubdelikt zum Nachteil einer 88-Jährigen Frau im Innenstadtbereich von Neunkirchen

Werbung:

Am 15.02.2020 gegen 17:00 Uhr ereignete sich in der Lindenallee in Neunkircher eine Raubstraftat zum Nachteil einer 88-Jährigen Frau.

Diese war gerade im Begriff in ihr Auto einzusteigen als sich der Täter von hinten näherte und ihr die Damenhandtasche aus der Hand entriss. Anschließend flüchtete der Täter mit der Damenhandtasche samt Inhalt.

Werbung:

Trotz unmittelbar nach Mitteilungseingang eingeleiteter Suchmaßnahmen durch die Polizei konnte der Täter nicht mehr festgestellt werden.

Die Polizei Neunkirchen bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 06821-2030.

Werbung:
Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.
--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren