AktuellAllgemeinPolizei NewsRV SaarbrückenÜberregional

Ausgangsbeschränkung für das Saarland verkündet!

Werbung:

Vor wenigen Minuten  ist die Pressekonferenz mit Ministerpräsident Hans und Wirtschaftsministerin Rehlinger zu Ende gegangen.

Ab Morgen 0.00 Uhr gelten folgende Vorschriften:

Werbung:
  • Das Verlassen der Wohnung ist nur noch mit triftigem Grund erlaubt wie z.B. (Einkäufe, Arztbesuche, Apotheken, Versorgungsgänge sowie Hilfe für andere Personen und natürlich Notfälle).
  • Friseure müssen schließen
  • Gastronomiebetriebe müssen schließen ,dürfen aber weiter liefern oder aus dem Laden heraus verkaufen!

Erlaubt bleibt:

  • Besuch des Lebenspartner/Lebenspartnerin
  • Sport und Bewegung im kleinen Kreis (maximal 5 Personen) bleibt auch erlaubt!

Mit diesen weiteren Maßnahmen will man die steigenden Infektionszahlen der Corona-Pandemie weiter abdämpfen.

Werbung:

Die Beschränkungen werden erst einmal für 14 Tage gelten.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren