AktuellAllgemeinPolizei NewsRV Saarbrücken

Falsche Fahndungsplakate in Dudweiler im Umlauf

Werbung:

Derzeit kursieren in Dudweiler im Bereich des Friedhofs Plakate, wonach die Polizeiinspektion Sulzbach angeblich nach einem aggressiven, gewaltbereiten Mann fahnde, welcher einen schwarzen Hund mit sich führen würde.

Die Plakate sind mit der fett gedruckten Überschrift „Warnung“ versehen. Auch ein Phantombild einer männlichen Person ist dem Plakat zugefügt worden.

Werbung:

Sollten sich Bürger in Hinblick auf den Inhalt des Plakats angesprochen fühlen oder sachdienliche Hinweise auf den Ersteller der Plakate geben können, kontaktieren Sie bitte die Polizeiinspektion Sulzbach (Tel.: 06897-9330).

Die Polizeiinspektion Sulzbach distanziert sich ausdrücklich von diesen Plakaten und dem damit verbundenen Fahndungsaufruf!

Werbung:

Alle derzeit aktuellen polizeilichen Fahndungen finden Sie, wie immer ausschließlich, auf der offiziellen Homepage der Saarländischen Polizei unter www.saarland.de

--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren