Anzeige:

Während des vergangenen Osterwochenendes entdeckten Polizeibeamte der Polizeiinspektion Nordsaarland in Wadern auf der Eingrenzungsmauer der Polizeidienststelle einen „Happy Stone“ mit Motiven der verschiedensten Hilfs- und Rettungsdienste. Daneben war eine „Danke“ und „unsere Helden“ aufgemalt.

Die Polizei in Wadern hat sich darüber sehr gefreut.

Anzeige:

Aus Sicht der Polizei stellt dies ein Symbol der Wertschätzung und Anerkennung für die tagtägliche Arbeit und das Engagement der Polizei als auch der unterschiedlichen Hilfs- und Rettungsdienste dar.

Nochmals ganz herzlichen Dank hierfür stellvertretend von allen.

Anzeige:
Foto: Polizei – Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare