Anzeige:

Ein Passant hat in der Hexennacht gegen 05:00 Uhr festgestellt, dass in der Mainzer Straße in Saarbrücken eine Schaufensterscheibe beschädigt und eine gläserne Eingangstür vollständig zerschlagen ist.

Bei den Räumlichkeiten handelt es sich um eine von dem CDU Kreisverband Saarbrücken-Stadt angemietete Versammlungsstätte, die auch als solche von außen durch Beschriftung erkennbar ist.

Anzeige:

Direkte Zeugen für die Sachbeschädigung konnten bislang nicht ermittelt werden.

Fest steht, dass es in den Räumlichkeiten selbst keine Anzeichen für Eindringlinge gibt. Das Motiv ist bislang unklar, eine politische Motivation kann aber nicht ausgeschlossen werden.

Anzeige:

Deshalb hat das Dezernat Staatsschutz des Landespolizeipräsidiums die Ermittlungen aufgenommen.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Kommentare

Kommentare

Anzeige: