AktuellAllgemeinPolizei NewsRV Saarbrücken

25-Jähriger fährt unter Alkohol und Betäubungsmitteleinfluss und ohne Führerschein auch die Kennzeichen sind gestohlen

Werbung:

Riegelsberg. Am Montagabend wurde der Fahrer eines roten Ford Focus in der Saarbrücker Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen,

da an diesem entwendete Kennzeichen angebracht waren. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest,

Anzeige:

dass der Fahrer, ein 25-Jähriger aus Püttlingen nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist.

Zudem stand der Püttlinger unter dem Einfluss von Alkohol und Betäubungsmittel. Den 25-Jährigen erwarten nun Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr,

Anzeige:

Fahren ohne Fahrerlaubnis, Urkundenfälschung, sowie Verstöße gegen das Karftfahrzeugsteuergesetz und Pflichtversicherungsgesetz.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren