Fahrradfahrer mit Drogen unterwegs

Anzeige:

Völklingen. Am Montag, gegen 03:15 Uhr, wurde ein 45-jähriger Fahrradfahrer aufgrund seiner auffälligen Fahrweise in der Karl-Janssen-Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Der Mann aus Völklingen stand offenbar unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Zudem führte der 45-Jährige eine nicht geringe Menge Amphetamin und Cannabis mit sich.

Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt und das Betäubungsmittel beschlagnahmt.

Gegen den Völklinger werden nun Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren