Am Samstag, gg 17:05 Uhr wurde der PI St. Wendel auf der L 135 zwischen Theley und Tholey ein Verkehrsunfall gemeldet,

bei dem das verunfallte Fahrzeug auf der Fahrbahn auf dem Dach lag. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass der Pkw Skoda, besetzt mit 4 männlichen Personen, die L 135 von Theley in Richtung Tholey befuhr.

Anzeige:

In einer Linkskurve kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Felsvorsprung. Dadurch wurde das Fahrzeug in einer Rotationsbewegung zurückgeschleudert,

überschlug sich in der Folge mehrmals auf der Fahrbahn und kam auf dem Dach liegend in Unfallendstellung.

Anzeige:

Bei dem Unfall wurden die Insassen nur leicht verletzt. Sie wurden durch die vor Ort eingetroffenen Feuerwehrkräfte geborgen. Alle wurden vorsorglich in die umliegenden Krankenhäuser verbracht.

Beim Fahrzeugführer konnte eine alkoholische Beeinflussung festgestellt werden, die ein Blutprobe zur Folge hatte. Während der Unfallaufnahme war die L 135 voll gesperrt.

Anzeige:

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei. Foto: Feuerwehr