Einen Bargeldbetrag in Höhe von ca. 200EUR erbeutete ein bislang unbekannter Mann am Mittwoch, 28.10.2020, 12:56 Uhr, in Perl.

Der Mann kaufte zur Tatzeit eine Mütze in einem Warengeschäft in Perl, Bahnhofstraße 70 und griff während des Bezahlvorganges plötzlich in die Ladenkasse. Mit dem erbeuteten Barfeld flüchtete er über den Parkplatz in unbekannte Richtung.

Anzeige:

Seitens der Kassiererin wird der Täter wie folgt beschrieben:

ca. 1,95m groß u. normale Statur, trug kurze, dunkle Haare und einen Mund-Nasen-Schutz, dunkle Hautfarbe, braune Augen, 40 bis 50 Jahre alt, bekleidet mit dunkelblauer Jacke und blauer Jeans

Anzeige:

Personen, die Hinweise zur Tat oder dem genannten Täter machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Merzig, Telefon 06861/7040 in Verbindung zu setzen.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.