Ein aus Frankreich kommender LKW hat heute Morgen gegen 11:15 aus Frankreich einen schweren Unfall auf der A6 Nähe an der Goldenen Bremm verursacht.

Scheinbar ist er dabei ungebremst in mehrere Autos hinein gefahren und hat die PKW vor sich zusammen geschoben.

Anzeige:

Die Feuerwehr musste mehrere Menschen aus ihren Autos herausschneiden. Es gibt mehrere Schwerverletzte.

Da auch Diesel aus den Autos hinaus läuft, ist die Autobahn in Richtung Saarbrücken aktuell voll gesperrt. Die Polizei ermittelt vor Ort. Die Strecke wird noch mehrere Stunden voll gesperrt bleiben.

Anzeige: