Ein 32-jähriger Polizeibeamter und seine 38-jährige Kollegin von der Polizeiinspektion Saarlouis befanden sich am Samstagabend gegen 21:50 Uhr mit eingeschalteten Sondersignalen auf einer Einsatzfahrt zu einem Randaliere nach Beckingen.

Als sie die L 347 aus Richtung Rehlingen kommend in Fahrtrichtung Beckingen befuhren kam es im Einmündungsbereich der L 174 zum Zusammenstoß mit einem Seat Ibiza. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt.

Anzeige:

Die Polizeibeamtin und zugleich Beifahrerin des Streifenwagens wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt.

Der Fahrer des Polizeifahrzeugs und die drei Insassen des unfallbeteiligten Pkw kamen mit dem Schrecken davon .

Anzeige:

Erst am Freitag hatte ein Streifenwagen bei Freudenstadt (BW) eine Frau erfasst, die dabei ums Leben kam.

 

Anzeige: