AktuellAllgemeinPolizei NewsSaarpfalz Kreis

Auftreten eines „Kinderansprechers“ in Homburg- Kirrberg

Werbung:

Am Mittwoch, den 30.12.2020, gegen 19:00 Uhr, begleitete ein 11-Jähriges Mädchen ihre Freundin von der Mörsbacher Straße bis zur Collingstraße fußläufig nach Hause.

Auf dem Rückweg wurde sie von dem Fahrer eines alten, weißen Lieferwagens mehrfach aufgefordert stehen zu bleiben und einzusteigen.

:Werbung:

Zudem streckte der Fahrer aus dem geöffneten Fenster seine Arme nach dem Mädchen aus. Das angesprochene Kind konnte sich im nahegelegenen Zuhause in Sicherheit bringen.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei.
--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren