AktuellCoronaRV Saarbrücken

Illegale Party auf dem Püttlinger Sauwasen

Mit rund 60 Jugendlichen

Werbung:

Am Samstag, den 06.03.2021, wurde der Polizei in Völklingen gegen 22:00 Uhr mitgeteilt, dass auf dem Püttlinger Sauwasen eine Party mit ca. 50 bis 60 Personen stattfinden würde. Als die Polizei auf dem Gelände eintraf flüchteten ca. 20 bis 30 Personen in den angrenzenden Wald.

Im Rahmen des polizeilichen Einsatzes konnten schließlich 6 Personen angetroffen werden, als sie versuchten mit einem unbeleuchteten Fahrzeug das Gelände zu verlassen. Zwei weitere kamen freiwillig zur Veranstaltungsörtlichkeit zurück, weil sie bei der fußläufigen Flucht ein Mobiltelefon verloren hatten.

Werbung:

Gegen die überwiegend Heranwachsenden wurden Ordnungswidrigkeiten wegen dem Verstoß gegen die Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie eingeleitet.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren