AktuellCoronaRegionalRV Saarbrücken

Polizei löst größere Geburtstagsfeier in Saarbrücken auf

Werbung:

Am späten Samstagabend erhielt die Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt um ca. 23 Uhr Mitteilung über eine größere Party in einem Mehrparteienhaus im Saarbrücker Ortsteil St. Johann (City).

In dem Anwesen konnte eine Zusammenkunft von 22 Personen lokalisiert werden. Offenbar wurde ohne Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln und ohne angelegte Mund-Nasen- Bedeckungen der Geburtstag eines der Betroffenen gefeiert.

Werbung:

Die Party wurde schließlich vor Ort durch die Polizei aufgelöst. Entsprechende Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen Verstößen gegen die Verordnung zur Bekämpfung der Corona- Pandemie werden eingeleitet.

--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren