AktuellPolizei NewsRegionalSaarlouis

Streit eskaliert! Großeinsatz bei Gebrauchtwagenhändlern in Saarlouis!

Werbung:

Heute Vormittag ist ein Streit zwischen Angehörigen zweier Autohändlern in Saarlouis-Fraulautern aus dem Ruder gelaufen. Zuerst war die Rede von einer großen Schlägerei, auch Messer sollen zum Einsatz kommen. Sofort eilen sieben Streifenwagen zu den Gebrauchtwagenhändlern.

Die Rettungsleitstelle entsendet vorsorglich zwei Rettungswagen. Die Beamten können vor Ort die Situation beruhigen.

Werbung:

Ermittelt wird nun wegen wechselseitiger Körperverletzungen, vielleicht auch schwerer Körperverletzung weil neben den Fäusten zwar keine Messer, dafür aber ein Brecheisen als Waffe benutzt wurde. Warum es überhaut zur Schlägerei kam muss noch ermittelt werden.

--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren