Betrunkener 22-jähriger auf der A 620 unterwegs

Durch ein ziviles Kommando der Landespolizei wurde am 29.05.21, gegen 02:10 Uhr, ein Pkw auf der BAB 620, Fahrtrichtung Saarbrücken, gemeldet, der mit deutlichen Schlangenlinien geführt wird. Mit Unterstützung eines Kommandos hiesiger Dienststelle konnte der Pkw, Audi A5, SB-Kreiskennzeichen, an der AS Wadgassen von der BAB geleitet und dort einer Kontrolle unterzogen werden.

Anzeige:

Bei dem 22-jährigen, bosnisch-herzegowinischem Fahrzeugführer konnte deutlich Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt werden. Im Anschluss wurde dem Fahrer auf hiesiger Dienststelle eine Blutprobe entnommen und ein entsprechendes Verfahren eingeleitet.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren