AktuellPolizei NewsRegionalRV Saarbrücken

Güterwaggon beladen mit Metallkabeln in Saarbrücken entgleist

Werbung:

Am Samstag ereignete sich gegen 11:00 Uhr in der Nähe des Rangierbahnhofs Saarbrücken-Malstatt auf der dortigen Güterzugstrecke ein Bahnbetriebsunfall.

Bei diesem entgleiste ein mit Metallkabeln befüllter Güterwaggon aus bisher noch ungeklärter Ursache. Dabei wurden keine Personen verletzt. Die Strecke musste gesperrt werden, was allerdings keine Beeinträchtigungen im Nah- oder Fernverkehr der Deutschen Bahn zur Folge hatte.

:Werbung:

Ersten Schätzungen zufolge kam es zu einem Sachschaden im mittleren sechsstelligen Bereich. Die Unfallursache ist Gegenstand weiterer Ermittlungen.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei
--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren