Werbung

Mann aus Wallerfangen stirbt nach Drogenkonsum

Am 14. Mai 2021 verstarb der 37-Jährige an den Folgen seines langjährigen Betäubungsmittelkonsums. Ein besorgter Freund fand ihn leblos in seiner Wohnung.

Die Obduktion des Verstorbenen, der den Behörden seit Langem als BTM-Konsument bekannt war, ergab nun eine Drogenvergiftung als todesursächlich. Er ist das 11. Drogenopfer im Jahr 2021.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei

 

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren