AktuellPolizei NewsRegionalRV Saarbrücken

Bundespolizei nimmt gesuchten Computerbetrüger in Saarbrücken fest

Werbung:

Einen 22-jährigen Deutschen, der von der Staatsanwaltschaft Saarbrücken wegen Computerbetrug in 9 Fällen gesucht wurde, konnten Beamte der Bundespolizei gestern Abend am Saarbrücker Hauptbahnhof festnehmen.

Der junge Mann, der zu 10 Monaten Jugendarrest verurteilt wurde, steht zudem in Verdacht, in seiner Bewährungszeit weitere Straftaten begangen zu haben. Außerdem hat er beharrlich gegen seine Auflagen verstoßen. Da der Haftgrund Fluchtgefahr besteht, wurde er heute Morgen dem Haftrichter vorgeführt und in Sicherungshaft genommen.

:Werbung:
Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei
--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren