AktuellAllgemeinPolizei NewsRegionalSaarlouis

Die Brandanschlagsserie auf Telekommunikationsanlagen geht weiter!

Werbung:

Die Brandanschlagsserie auf Telekommunikationsanlagen im Landkreis Saarlouis geht weiter!

Nachdem in den vergangenen Tagen mehrere Anlagen in Hülzweiler, Schwarzenholz und Ensdorf von einem bislang immer noch unbekannten Täter angezündet wurden (wir berichteten hier), hat es nun in der vergangenen Nacht erneut den Schwalbacher Ortsteil Hülzweiler erwischt.

Werbung:

Diesmal traf es gleich drei Anschlusskästen der Deutschen Telekom. Gegen ein Uhr wurde die Feuerwehr zum ersten Brand alarmiert, zu diesem Zeitpunkt war jedoch noch nicht klar, dass es eine arbeitsreiche Montagnacht für die Floriansjünger wird.

Werbung:

Laut einem Polizeisprecher wird auch in diesen Fällen von Brandstiftung ausgegangen. Die entsprechenden Ermittler waren vor Ort und haben Spuren gesichert. Es wird sich zeigen, ob die DNA-Spuren der inzwischen sechs Brandstiftungen im Landkreis Saarlouis übereinstimmen.

Die Einwohner des Örtchens Hülzweiler müssen nun unter diesen sinnlosen Taten auf systemrelevante Infrastruktur leiden. Diese sind nämlich nun sowohl vom Notruf als auch vom Internet abgeschnitten.

Werbung:
--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren