AktuellAllgemeinPolizei NewsRegional

Entenfamilie legt Verkehr in Kaiserslautern lahm

Werbung:

Kaiserslautern. Das Enten ziemlich rücksichtslose Verkehrsteilnehmer sind, musste eine Zivilstreife der Zentralen Verkehrsdienste am Dienstagmittag feststellen.

Das mit einer Videomessanlage ausgestattete Fahrzeug wurde gegen 12 Uhr durch eine Entenkolonne in der Lauterstraße bis zum Stillstand ausgebremst.

Werbung:

Die gefiederten Spaziergänger zeigten sich weder vom Zivilfahrzeug noch vom Verkehrsaufkommen beeindruckt und erzwangen sich das Vorrecht zur Überquerung der kompletten Fahrbahn.

Hierzu war eine temporäre Vollsperrung der Lauterstraße erforderlich. Die Enten watschelten weiter in die Mühlstraße und in einen dortigen Grünbereich. Der Verkehr konnte weiter fließen.

Werbung:
Foto: Polizei – Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Polizei Rheinland-Pfalz.
--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren