AktuellFeuerwehr NewsRegionalSaarpfalz Kreis

Feuerwehr Bliesmengen-Bolchen aktiv gegen Grasmilben

Werbung:

In den vergangenen Tagen hat die Grasmilbe für Aufsehen im Saarland gesorgt. Die günstigen Wetterbedingungen sorgten für plagenartigen Nachwuchs dieser Milbenart. Hauptsächlich im Gras zu finden, führen ihre Bisse zu juckendem Ausschlag, der über Tage andauert und durch regelmäßiges (Auf-)Kratzen zu Infektionen führen kann.

Foto-Quelle: Freiwillige Feuerwehr Bliesmengen-Bolchen

Aus diesem Grund wurden in Bliesmengen-Bolchen die beiden Spielplätze der KiTa sowie der öffentliche Spielplatz in der Ritterstraße von den zuständigen Behörden untersucht und Maßnahmen zur Bekämpfung eingeleitet. Eine davon ist das Bewässern der Rasenfläche, um die Milben abzuspülen.

:Werbung:

Im Rahmen der Amtshilfe für das Gesundheits- und Ordnungsamt übernahm eine Gruppe von Feuerwehrleuten heute die Bewässerung der beiden Spielplätze der KiTa und des öffentlichen Spielplatzes in der Ritterstraße.

Foto-Quelle: Freiwillige Feuerwehr Bliesmengen-Bolchen

Alle Rasenflächen, Sitzgelegenheiten, Zäune und Spielgeräte wurden der gründlichen Bewässerung unterzogen. Selbstverständlich wurde hierbei auf genügend Abstand zueinander geachtet, sodass auf einen Mund-Nasen-Schutz für die Dauer der Aktion verzichtet werden konnte.

:Werbung:
Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der Freiwilligen Feuerwehr Bliesmengen-Bolchen
--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren