Gefährdung des Straßenverkehrs

Während einer polizeilichen Verkehrsunfallaufnahme in der Folge eines Auffahrunfalles in der Karl-Janssen-Straße in Völklingen am Sonntag, gegen 02:10 Uhr, stellten die eingesetzten Beamten deutliche Hinweise fest.

Anzeige:

Diese sprachen für eine erhebliche Alkoholisierung der Unfallverursacherin, einer 32-jährigen Frau aus Völklingen.

Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen der Gefährdung des Straßenverkehrs gegen die Verursacherin eingeleitet. Ihr Führerschein wurde sichergestellt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren