AllgemeinRegional

Saar-Grünen Politikerin tritt nach SPRACHLOS-REDE aus Partei aus!

Werbung:

Das Sprachlos-Video vom Parteitag der Saar-Grünen macht sprachlos. Denn was Irina Gaydukova (52) da am Rednerpult von sich gabt ist relativ wenig bis nichts.

Trotzdem macht das Video die Schatzmeisterin des Ortsverbandes Saarbrücken-Mitte weit über die Grenze des Saarlandes bekannt.

:Werbung:

 

Aber was ist eigentlich passiert?

:Werbung:

Die gebürtige Ukrainerin ist nach dem Ausscheiden der Top-Kandidatin Tina Schöpfer von Platz 3 auf Platz 2 der Landesliste hinter Hubert Ulrich gerutscht und dann folge die Vorstellungsrunde am Rednerpunkt. Schon bei der Frage wie sie zur Fahrrad-Politik stehe war die Antwort kurz und knackig (Antwort: positiv). Danach wurde es still im Saal. Peinlich still. Auf die Frage: „ Wie Sie Klimaschutz und soziale Gerechtigkeit sinnvoll in Verbindung bringen möchte“, kam die Rückfrage: „ Habe ich Zeit, zu überlegen?“.  Noch weniger Worte, nämlich gar keine fand sie zum Thema CO2-Zertifikathandel. Ein Ausschnitt der „historischen“ Rede hat der CDU Europaabgeordnete Dennis Radtke getwittert.

 

:Werbung:

Wäre Gaydukova in den Bundestag eingezogen hätte ihr ein ein Monatsgehalt von 10.012,89 Euro zugestanden. Jetzt ist klar, sie gibt alle Ämter auf und tritt sogar aus der Partei aus.

:Werbung:
--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren