AktuellAllgemeinFeuerwehr NewsRegionalSaarlouis

Feuerwehr verhindert Flächenbrand in Neuforweiler

::Werbung::

Am Samstagabend kam es gegen 18:30 Uhr in Neuforweiler zu einem Einsatz von Feuerwehr und Polizei wegen Brand eines Baumes.

Vor Ort stellte sich heraus, dass jemand Äste und Unrat um einen Baum herum drapiert und hiernach diesen Haufen angezündet hatte. Die Feuerstelle lag etwas abseits der L 167 auf einer Lichtung nahe dem Taffingsweiher. Während des Löscheinsatzes der Feuerwehr konnte der mutmaßliche Brandstifter versteckt in der Nähe der Brandausbruchstelle angetroffen werden.

:Werbung:

Es handelte sich um einen 53-jährigen Mann, der psychisch auffällig war und daher in ein psychiatrisches Krankenhaus zur Behandlung gebracht wurde.

--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren