Freisen: Motorräder kamen durch verunreinigte Fahrbahn zu fall

Am Samstag, den 03.07.2021, gegen 17:00 Uhr, befuhren 2 Motorradfahrer hintereinander die Bahnhofstraße in Freisen in Fahrtrichtung Ortsmitte. In dem dortigen Kreisverkehr kamen beide Fahrer nacheinander auf der mit Rollsplitt verunreinigten Fahrbahn zu Fall.

Anzeige:

Einer der beiden Fahrer verletzte sich hierbei leicht. Beide Motorräder wurden beschädigt und mussten durch Abschleppdienste geborgen werden. Die Feuerwehr kam zur Örtlichkeit, um den Rollsplitt von der Fahrbahn zu entfernen. Vermutlich hat ein dritter Verkehrsteilnehmer im Vorfeld des Unfalls den Splitt auf der Fahrbahn verloren, weil er seine Ladung nicht richtig gesichert hat.

Die Polizei sucht nach Zeugen, die Hinweise auf den Verkehrsteilnehmer geben können, der am Samstag in dem Kreisverkehr in der Bahnhofstraße eine größere Menge Splitt verloren hat. Hinweise an die Polizei St. Wendel, Tel. 06851-8980

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren