AllgemeinRV Saarbrücken

Nach häuslicher Gewalt! SEK-Einsatz in Saarbrücken!

Werbung:

Wie erst jetzt bekannt wurde, kam es am späten Samstagabend kam es im Saarbrücker Stadtteil Sankt Arnual zu einem SEK-Einsatz. Eine Frau hatte sich bei den Beamten gemeldet und angegeben, dass sie Opfer von häuslicher Gewalt wurde.

Weil sie den Beamten auch steckte, dass ihr Ehemann diverse Waffen besitzt, wurde das Sondereinsatzkommando zur Unterstützung angefordert. Diese stürmten in der Nacht die Wohnung des Ehepaars, aber da war der Mann schon verschwunden.

:Werbung:

Später tauchte er wieder auf. Seine Waffen wurden sichergestellt und ihm ein zeitlich begrenztes Betretungsverbot der Wohnung ausgesprochen.

Ob er seine Waffe wieder zurück bekommt ist noch unklar!  Zuerst hatte Breaking News Saarland über den Vorfall berichtet.

:Werbung:
--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren