Polizei fasst Einbrecher auf frischer Tat in Saarbrücken

Am Freitag (09. Juli 2021) um halb vier Uhr morgens bricht ein 31-jähriger Saarbrücker bei einem Möbelgeschäft in der Gersweilerstraße in Alt-Saarbrücken ein und entwendet zwei alkoholische Getränke im Restaurantbereich.

Anzeige:

Die von der Alarmanlage alarmierte Polizei kann anhand der Videoaufnahmen den Weg des Mannes im Gebäude nachvollziehen und ihn beim Verlassen des Gebäudes auf frischer Tat festnehmen. Den Tatverdächtigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen des besonders schwereren Falls des Diebstahls.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren