Schönenberg-Kübelberg: Junger Motorradfahrer rutscht von der Fahrbahn und verletzt sich

Am frühen Sonntagnachmittag verletzt sich ein 20-jähriger Motorrad-fahrer, als dieser die Kontrolle über sein Zweirad auf der L 355 zwischen Waldmohr und Schönenberg-Kübelberg verliert und seine Fahrt in einem angrenzenden Wasserauffangbecken endet.

Anzeige:

Der Motorradfahrer befuhr die L 355 aus Richtung Waldmohr kommend in Richtung Schönenberg-Kübelberg. In Höhe eines leicht ansteigenden Rechtsschwenks der Strecke konnte der Fahrer bei regennasser Fahrbahn sein Motorrad nicht mehr auf der rechten Fahrbahnseite halten, querte die Gegenfahrbahn und verließ die Straße über eine abfallende Böschung bis zu dem benannten Wasserauffangbecken.

Als Unfallursache wird derzeit von einer nicht angepassten Geschwindigkeit hinsichtlich der örtlichen und witterungsbedingten Verhältnisse angenommen. Der junge Fahrer erlitt Prellungen am gesamten Körper und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren