AktuellRegional

Starkregen und Gewitter! Bis zu 200 l/m² in 48 Stunden möglich!!!

::Werbung::

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Auf der Vorderseite eines Tiefs über Frankreich wird vor allem ab dem Abend von Südwesten her deutlich feuchtere Meeresluft nach Rheinland-Pfalz und in das Saarland geführt. Es stellt sich ein sehr wechselhafter Witterungsabschnitt ein in dem es gebietsweise zu kräftigem Starkregen und Gewittern kommt.

:Werbung:

GEWITTER/STARKREGEN:

Tagsüber keine Gewitter.

:Werbung:

In der Nacht zum Dienstag von Südwesten her übergreifender mehrstündiger und teils gewittriger Regen, dabei sind Mengen zwischen 25 und 40 l/qm, lokal auch über 50 l/qm in (2 bis 6 h) wahrscheinlich (UNWETTER). Bis zum Dienstagmorgen verlagert sich der Schwerpunkt allmählich in Richtung Eifel.

STARKREGEN/DAUERREGEN (UNWETTER/EXTREMES UNWETTER):

:Werbung:

Von Dienstagmorgen bis Donnerstagmorgen lokal immer wieder teils kräftiger Starkregen möglich welcher teils gewittrig durchsetzt ist. Dazwischen dann aber auch mal längere Niederschlagspausen. In Summe sind lokal in 48-60 h Summen von 70-120, punktuell auch bis 200 l/qm denkbar. Schwerpunkt wahrscheinlich im Westen und Nordwesten des Gebietes. Es bestehen allerdings noch größere Unsicherheiten. Quelle:DWD.de

--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren