Illegales Autorennen zwischen Limbach und Kirkel

Am Freitag, 13.08.2021, kam es auf der L119, zwischen Limbach und Kirkel, in Fahrtrichtung Kirkel, zu einem illegalen Autorennen. Demnach befuhren zwei dunkle BMW, gegen 11:15h, dicht hintereinander und mit stark überhöhter Geschwindigkeit die Landstraße.

Anzeige:

In Höhe der dortigen Gaststätte „Achilles Grill“ kamen ihnen mehrere PKW entgegen die nach rechts ausweichen mussten, bzw. ein PKW musste weit nach rechts fahren, damit es zu keinem Unfall kam.

Die Polizei sucht Zeugen für den Vorfall, insbesondere Fahrer/Innen der entgegen-kommenden PKW. Mitteilung bitte an die PI Homburg unter 06841/1060.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren