AktuellAllgemeinPolizei NewsRegionalSaarlouis

Senior um mehrere Tausend Euro erleichtert

::Werbung::

Am Freitag wurde ein 89-Jähriger aus Dillingen durch eine gängige Betrugsmasche um einen fünfstelligen Geldbetrag gebracht.

Ein Unbekannter kontaktierte den Senior telefonisch und konfrontierte ihn mit einem Unglücksfall im Verwandtenkreis.

:Werbung:

Um mögliche Folgen für die Familie abzuwenden, benötige man umgehend einen hohen Bargeldbetrag. Dieser wurde an einem zuvor mitgeteilten Ablageort deponiert und durch den Betrüger abgeholt.

In diesem Zusammenhang weist die Polizei nochmals darauf hin, derartige betrügerische Anrufe zu hinterfragen und bei einem Betrugsverdacht umgehend die Polizei zu informieren.

:Werbung:
Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei
--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren