Unbekannter beschädigt Schild und Baum im Bereich des Naturfreibades Weiskirchen und flüchtet

Am Donnerstag, 05.08.2021, ereignete sich in der Zeit zwischen 12:00 und 18:00 Uhr in Weiskirchen, Am Kurzentrum, im Bereich des Naturfreibades ein Verkehrsunfall, wobei sich der Fahrer des Unfallfahrzeuges in Kenntnis des Unfallgeschehens von der Örtlichkeit entfernte, ohne seine Personalien und Art der Unfallbeteiligung zu machen und/oder zuzulassen.

Anzeige:

Konkret wurde ein dort befindliches Hinweisschild „Naturfreibad“ aus der Bodenverankerung gerissen und der daneben befindliche Baum in einer Höhe zwischen 32 bis 317cm beschädigt. Zudem wurde ein Findling verschoben, welcher in unmittelbarer Nähe ausgestellt war.

Aufgrund der vorliegenden Spurenlage wird derzeit angenommen, dass es sich bei dem unfallverursachenden Fahrzeug möglicherweise um einen Rückewagen/Holzvollernter/Traktor mit Ladewagen, oder ähnliches handeln könnte.

Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten sich unter Tel.: 06871/90010 mit der Polizeiinspektion Nordsaarland in Verbindung zu setzen.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren