AktuellAllgemeinRegionalRV Saarbrücken

Autofahrer verliert Kontrolle auf der Autobahn und kracht in Mittelleitplanke

::Werbung::

Am 26.09.2021 ereignete sich gegen 14:45 Uhr ein Verkehrsunfall auf der BAB 6 in Höhe des Rastplatzes Bischmisheim. Hierbei verlor der Fahrzeugführer eines Honda die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit der Mittelleitplanke.

Nachdem sich der PKW hierdurch gedreht hat und folglich erneut mit der Mittelleitplanke kollidierte, kam dieser auf dem Seitenstreifen zum Stehen. Beide Insassen blieben unverletzt, das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit.

:Werbung:

Die BAB 6 musste in diesem Bereich durch die eingesetzten Kräfte von Polizei kurzfristig voll gesperrt werden. Gegen den Fahrer wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei
--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren