Das begehrteste Ortsschild des Saarlandes ist…

Ballern! Ein Ort in der Gemeinde Merzig-Wadern. Nicht New York oder Berlin. Dennoch ist das Ortsschild von Ballern das beliebteste im ganzen Saarland, denn das Ortsschild des Merziger Ortsteils ist bei Langfingern offenbar äußerst beliebt.

Anzeige:

Laut der Saarbrücker Zeitung wurde dieses innerhalb von zwei Jahren nämlich bereits dreizehn Mal geklaut. Jeder Diebstahl verursachte dabei Kosten von rund 190 Euro. Man wolle nun dagegen vorgehen, indem die Ortsschilder künftig deutlich höher installiert werden.

Grund für die Vorliebe für das Ballerner Ortschild könnte der bei Jugendlichen sehr beliebte Begriff ‚Ballern‘ sein. In der neuen Definition heißt es:

„ballern“ ist eine Redewendung, auf jeden Fall, für Alkoholkonsum (meist auch übermäßig), aber es gibt in unserer „neueren“ Zeit auch noch eine andere Bedeutung. Nähmlich den, meist nicht romantischen und als „kleine“ Nummer oder einem Quickie zu bezeichnenden, Geschlechtsverkehr. (Quelle mundmische.de)

Die Gemeindeverwaltung hat dem Treiben nun aber den Kampf angesagt. Um es den Langfingern künftig schwerer zu machen sind die Ortsschilder nun nämlich in 3 Meter Höhe angebracht worden. Unsere Redaktion hat sich davon überzeugt. So sieht das Ganze mittlerweile aus:

Das beliebteste Ortsschild des Saarlandes: Ballern

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren