AktuellMerzig-WadernPolizei NewsRegional

Frontalzusammenstoß zweier Pkw bei Thailen

::Werbung::

Drei verletzte Personen forderte ein Frontalzusammenstoß zweier Pkw am Freitag, dem 17.09.2021, um 18.45 Uhr auf der L 151 zwischen Thailen und Wadern.

Ausgangs einer langgezogenen Rechtskurve geriet ein 28-jähriger Pkw-Fahrer auf die Gegenfahrbahn, weil er nach einem Softdrink in seinem Fahrzeug griff. Auf der Gegenfahrbahn kollidierte er frontal mit einer Pkw-Fahrerin im Alter von 34 Jahren. Der Unfallverursacher und sein Beifahrer wurden schwerverletzt in außersaarländische Krankenhäuser verbracht.

:Werbung:

Die alleine im Fahrzeug sitzende Frau wurde ebenfalls verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Eingesetzt waren neben 4 Rettungswagen und Notarzt auch ein Rettungshubschrauber sowie Polizeibeamte der Polizeiinspektion Nordsaarland.

--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren