AktuellAllgemeinPolizei NewsRegionalSaarlouis

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr zwischen Reisbach und Schwarzenholz

::Werbung::

Am Samstag, dem 04.09.2021, gegen 21:00 Uhr, befuhr ein 40- jähriger Mann mit seinem PKW die Höhenstraße in Saarwellingen Richtung L339.

Kurz vor der Einmündung zur Salbacher Straße kollidierte dieser mit einem Leitpfosten, welcher zuvor von unbekannten Tätern aus der Verankerung gerissen und auf die Fahrbahn geworfen wurde.

:Werbung:

Hierbei entstand an dem PKW Sachschaden. Auf der Strecke wurden mehrere Leitpfosten herausgerissen und auf die Fahrbahn geworfen.

Mögliche Zeugen melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Lebach unter der Tel: 06881-5050.

:Werbung:

[box type=“info“ align=“aligncenter“ class=““ width=““]Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei[/box]

--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren