AktuellPolizei NewsRegionalRV Saarbrücken

Steinewerfer in Jägersfreude unterwegs

::Werbung::

In der Nacht zum 6. September 2021 kam es in der Hauptstraße in Saarbrücken-Jägersfreude zu mehreren Sachbeschädigungen.

Die*der unbekannte Täter*in beschädigte die Eingangstür eines Einkaufsmarktes,eine Fensterscheibe der Caritas-Akademie sowie die Glasscheibe einer Bushaltestelle. Als Tatmittel wurde in allen Fällen ein größerer Stein verwendet.

:Werbung:

Der Gesamtschaden wird auf ca. 1000 EUR beziffert. Zeug*innen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Sulzbach (06897/9330) in Verbindung zu setzen.

--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren