Auto-Insassen flüchten nach Benz-Crash zu Fuß

Verkehrsunfall heute Morgen in der Dirminger Straße: Der Fahrer eines Mercedes kam in einer langgezogenen Rechtskurve von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Treppenanlage.

Anzeige:

Der Fahrer und ein weiterer Fahrzeuginsasse konnten das Fahrzeug aus eigener Kraft verlassen und flüchteten sofort von der Unfallstelle. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle, klemmte die Fahrzeugbatterie ab und nahm auslaufende Betriebsstoffe mit Bindemittel auf. Trümmerteile von Fahrzeug und Treppenanlage wurden von der Fahrbahn beseitigt. Dazu musste auch schweres Gerät eingesetzt werden. Die Einsatzstelle wurde an den Gemeindebauhof übergeben, der die weitere Absicherung übernimmt.

Die Polizei konnte bislang noch nicht den Fahrzeugführer des Mercedes Benz mit Saarlouiser Kennzeichen feststellen. Es wurden aber umfangreiche Beweise sichergestellt, die den Fahrer überführen werden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren