AktuellPolizei NewsSaarpfalz Kreis

Vollsperrung der BAB 6 nach Verkehrsunfall

::Werbung::

Am heutigen Dienstag, 19.10.2021, gegen 12:18 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der A6 unter Beteiligung eines Lkw und eines Pkw. Beim Fahrstreifenwechsel übersah ein 26-jähriger Lkw-Fahrer die nachfolgende 19-jährige Pkw Fahrerin und kollidierte mit dieser. Der Pkw kam nicht mehr fahrbereit auf der linken Spur zum stehen. Durch die Kollision wurde die junge Frau leicht verletzt, während der Lkw-Fahrer unverletzt blieb.

In der Folge kam es zu einem Auffahrunfall zwischen drei weiteren Pkw. Hierbei wurden zwei weitere Personen, nach bisherigen Erkenntnissen, leicht verletzt. Aufgrund der Landung des alarmierten Rettungshubschraubers auf der Richtungsfahrbahn Mannheim, musste diese bis zum erneuten Abheben voll gesperrt werden. Durch die Unfallaufnahme und die Bergungsmaßnahmen kam es zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen.

:Werbung:

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen.

--

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren