Zwei Tatverdächtige in Untersuchungshaft nach Ladendiebstahl

Am Freitagnachmittag hat die Polizei Saarlouis zwei Männer festgenommen.

Anzeige:

Die beiden Tatverdächtigen im Alter von 33 und 19 Jahren stehen im Verdacht, zahlreiche Artikel in einem Saarlouiser Drogeriemarkt entwendet zu haben.

Der Warenwert wird auf ca. 1000 Euro geschätzt. Aufgrund der Ermittlungen erhärtete sich der Tatverdacht und die mutmaßlichen Täter kamen nach ihrer Vorführung bei einem Richter in Untersuchungshaft.

Dies ist eine redaktionell unbearbeitete Mitteilung der saarländischen Polizei

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren