Mann (43) nach Wohnungsbrand in Dillingen-Pachten schwerverletzt

Am Samstag, gegen 15:25 Uhr, kam es in Dillingen-Pachten, in der Friedrichstraße, zu einem Wohnungsbrand in einem dreigeschossigen Mehrfamilienhaus.

Anzeige:

Der 43-jährige Wohnungsinhaber wurde durch die Feuerwehr bewusstlos in seiner Wohnung aufgefunden und aus dem Anwesen verbracht. Er wurde schwerverletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.

Alle anderen Hausbewohner konnten das Anwesen selbstständig verlassen. Die Brandursache ist bislang nicht bekannt.

 

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren