Schwerer Raub an Total Tankstelle auf der A620 bei Saarlouis

Anzeige:

Gestern Abend (07.12.2021), gegen 19:35 Uhr, kam es zu einem schweren Raub auf die Total-Tankstelle im Bereich der BAB 620 in Saarlouis in Fahrtrichtung Luxemburg. In der Folge betreten zwei Täter den Innenraum der Tankstelle wobei der dritte vor der Eingangstür verbleibt und den Kunden- und Fahrzeugverkehr beobachtet.

Einer der beiden Täter begibt sich daraufhin mit einem Messer in der Hand zu der Kassiererin hinter den Thekenbereich, schubste diese und forderte sie auf die Kasse zu öffnen. Nachdem alle Geldscheine aus der Registrierkasse entnommen wurden verließen die zwei Täter den Verkaufsraum, anschließend gemeinsam das Tankstellengelände und flüchteten in Richtung Flurstraße.

Zeugen des Vorfalls oder Personen die Angaben zu dem Tatgeschehen machen können, oder aber auch Unregelmäßigkeiten im Bereich des Wiesengeländes zwischen der Flurstraße und dem Tankstellengelände im Tatzeitraum beobachtet haben, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Saarlouis unter der Rufnummer 06831-9010 in Verbindung zu setzen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren