Hauswand in Eßweiler mit ‚FCK‘ Graffiti verschandelt – Zeugen gesucht

Am vergangenen Donnerstag sprühten drei junge Männer am späten Abend ein Graffiti auf die Hauswand eines Anwesens in der Hauptstraße.

Anzeige:

Die Sprayer wurde von der Eigentümerin angesprochen, woraufhin sich diese zu Fuß in Richtung Ortsmitte entfernten. Bei der Tatausführung trugen die Täter Masken.

Mögliche Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Lauterecken unter der Telefonnummer 06382-9110 zu melden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren