Raubüberfall auf Tabak und Lotto Geschäft!

Am Montag (28.03.2022) gegen 18:00 Uhr betreten zwei bislang nicht ermittelte Täter ein Tabak und Lotto Geschäft in der Saargemünder Straße in Saarbrücken-Güdingen. Während einer der Täter mit einem Küchenmesser in der Hand Wache hält, entwendet der andere Täter in kurzer Abwesenheit des Kassierers das Geld aus der Kasse. Als der Kassierer zurückkommt und den Diebstahl bemerkt, richtet der Täter das Messer auf den Kassierer, bevor beide zu Fuß flüchten. Verletzt wird niemand.

Anzeige:

Die Polizei hat erste Spuren gesichert und führt derzeit weitere Ermittlungen durch. Die beiden bislang nicht ermittelten Täter trugen schwarze Pullover, schwarze Jogginghosen und hatten das Gesicht mit einem schwarzen Schal verdeckt.

Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt zu melden (0681/9321-233).

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren