Donnerstag: Amtliche Sturmwarnung im Saarland

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für Saarland und Rheinland-Pfalz morgen eine amtliche Warnung vor schweren Sturmböen heraus gegeben. Im Saarland betrifft das vor allem das nördliche Saarland in höheren Lagen. Die Warnung gilt Donnerstag, 7. April, ab 08:00 bis 21:00 Uhr

Anzeige:

Aber auch im restlichen Saarland wird vor markantem Wetter gewarnt. Es empfiehlt sich daher schon mal vorsorglich alles rund ums Haus zu befestigen.

Nordsaarland:
Es treten oberhalb 600 m orkanartige Böen mit Geschwindigkeiten zwischen 90 km/h (25m/s, 48kn, Bft 10) und 105 km/h (29m/s, 56kn, Bft 11) anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung auf. In Schauernähe sowie in exponierten Lagen muss mit orkanartigen Böen bis 115 km/h (32m/s, 63kn, Bft 11) gerechnet werden.

Restliches Saarland:
Es treten schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) und 90 km/h (25m/s, 48kn, Bft 10) anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung auf. In Schauernähe sowie in exponierten Lagen muss mit schweren Sturmböen bis 100 km/h (28m/s, 55kn, Bft 10) gerechnet werden.

Morgen: Sender von CityRadio Saarland informieren live
Die 5 saarländischen CityRadios halten Euch am morgigen Donnerstag mit Livesendungen aus den Sturmgebieten ab 14 Uhr über die Lage im Saarland auf dem Laufenden. Empfangbar über UKW und DAB+.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren