Kellerbrand in Sulzbach: Kuriose Ursache!

Anzeige:

Heute Morgen ist im Sulzbacher Stadtteil Neuweiler der Keller eines Einfamilienhauses in der Sonnenstraße in Brand geraten. Die Brandursache ist doch recht ungewöhnlich.

Laut Angaben der Polizei ist der Akku eines Hover-Boards im Keller explodiert. Um kurz nach 5 Uhr ist die Brandmeldung bei der Polizei eingegangen, nachdem die vierköpfige Familie durch den lauten Knall der Explosion wachgeworden war und das Haus eigenständig verlassen hatte.

Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell bändigen. Jedoch können die Brandermittler das Gebäude aufgrund der Rauchentwicklung und der Rußablagerungen erst morgen betreten. Die Familie konnte vorübergehend bei Angehörigen unterkommen.

 

 

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren