Rasante Verfolgungsjagd!

Gestern, in der Zeit zwischen 10.50 und 11.20 Uhr, kam es zu einer Verfolgungsfahrt durch die Polizei, wobei es zu mehreren Verkehrsverstößen im Bereich St. Ingbert sowie der A 6 und A 8 kam.

Anzeige:

Ein roter Ford Mondeo mit SB-Kennzeichen fuhr von der Oststraße in St. Ingbert über die Kaiserstraße in Richtung Rohrbach, dort durch die Obere Kaiserstraße bis zur Autobahnauffahrt auf die A 6 auf in Richtung Mannheim. Am Kreuz Neunkirchen wechselte das Fahrzeug auf die A 8 in Fahrtrichtung Neunkirchen. An der AS Wellesweiler wurde die A 8 verlassen. Das Fahrzeug wurde grob verkehrswidrig und mit erheblicher Überschreitung der zulässigen Geschwindigkeiten sowohl innerorts als auch auf der Autobahn geführt.

Das Fahrzeug wurde von Polizeifahrzeugen mit eingeschalteten Sondersignalen verfolgt. Verkehrsteilnehmer die genötigt bzw. gefährdet wurden oder Zeugen der Verstöße, möchten sich bitte mit der Polizeiinspektion St. Ingbert unter Tel. 06894-1090 in Verbindung setzen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren